Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

bAV-Verträge aller Versicherer in einem Portal verwalten

FirmenOnline Services

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen oft einen bAV-Vertrag von einem anderen Versicherer mit. Nur, wer soll bei der Vielzahl unterschiedlicher Verträge noch die Übersicht behalten? Am einfachsten wäre es für Sie in der Betriebspraxis, alles in eine Hand zu geben und gleich beim Arbeitgeberwechsel das Deckungskapital der mitgebrachten Verträge beispielsweise auf Allianz-Verträge zu übertragen. Doch auch für den Fall, dass Sie in der Vergangenheit eine Vielzahl von Verträgen verschiedener Versicherer übernommen haben, haben wir eine Lösung. Über FirmenOnline Services haben Sie jetzt die Möglichkeit, alle bAV-Verträge – auch verschiedener Versicherer – in einem Portal zu verwalten und zu bearbeiten. 

Welche Möglichkeiten gibt es?

Sie wünschen sich eine Übersicht über Ihren gesamten bAV-Bestand? Dann empfehlen wir Ihnen unser kostenfreies Basisangebot „Vertragsimport“.

  • Hiermit können Sie die Vertragsdaten der bAV-Verträge weiterer Versicherer importieren. 
  • In der Bestandsübersicht werden nach dem erfolgreichen Import Basisdaten wie Versicherungsnummer, Versicherer, persönliche Daten oder Beiträge aufgelistet. 

Sie brauchen mehr Service? Dann entscheiden Sie sich für unser neues kostenpflichtiges Komfortangebot „FirmenOnline Services“.

  • Ab sofort lassen sich auch Vertragsänderungen vornehmen, importierte Daten automatisch erweitern und aktualisieren. 
  • Über einen spezialisierten Dienstleister wird der Service für die Verträge weiterer Versicherer professionell abgewickelt. 
  • Zusätzlich werden weitere Versicherungsdaten wie Leistungen, Tarife oder Vertragsstatus im Portal zur Verfügung gestellt.

Was sind die Vorteile?

Wir nehmen Ihnen viel Arbeit ab. Mit diesem All-in-One-Paket können Sie Ihren kompletten bAV-Bestand abbilden und verwalten. In der Bestandsübersicht finden Sie alle Details zu den bAV-Verträgen Ihrer Beschäftigten zusammengefasst und können Änderungen schnell und einfach vornehmen. Mithilfe praktischer Such- und Filterfunktionen können Sie sich jederzeit einen Überblick etwa über die Auftragshistorie verschaffen. Das spart Zeit, Aufwand und entlastet Ihre Personalabteilung.

Sie sehen, mit FirmenOnline Services bieten wir Ihnen einen attraktiven Vertragsservice aus einer Hand, der auch eine hohe Datenqualität garantiert. 

Wie beantrage ich FirmenOnline Services?

Einfacher geht es nicht. Im Arbeitgeber-Portal können Sie FirmenOnline Services über den Button „Verträge weiterer Versicherer” aktivieren. Probieren Sie es aus! Bis Ende 2021 ist dieser neue Service bei monatlichem Feedback kostenlos. Danach wird für bAV-Verträge, die nicht bei der Allianz laufen, eine Pauschale von 2,50 Euro netto pro Vertrag und Monat erhoben. Die Verwaltung der Allianz-Verträge bleibt weiterhin kostenlos.

 

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie detaillierte Infos zu FirmenOnline Services und hier geht's zum Erklärvideo.