Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Verlängerung der kostenfreien Phase

Verträge weiterer Versicherer

Mit FirmenOnline können Sie Ihre Allianz-Verträge digital und kostenlos verwalten. Außerdem können Sie nicht nur die bAV-Verträge von anderen Versicherern in FirmenOnline kostenlos hochladen, sondern auch kostenpflichtig für einen geringen Beitrag verwalten. Aufgepasst: Für Buchungen bis zum 28.02.2022 ist die Nutzung der Services bis Ende 2023 kostenlos!

FirmenOnline kann so als eine Plattform zur Anzeige und Verwaltung aller bAV-Verträge – auch verschiedener Versicherer – genutzt werden.

Die Funktion „FirmenOnline Services“ im Überblick:

  • Mit der Funktion „FirmenOnline Services“ können Sie neben der Anzeige des gesamten bAV-Bestands Ihres Unternehmens auch Vertragsänderungen für Verträge weiterer Versicherer durchführen, wie beispielsweise die Adressdaten im Fall eines Umzugs ändern. 
  • Über einen spezialisierten Dienstleister werden die Serviceaufträge professionell abgewickelt und zusätzlich weitere Versicherungsdaten im Portal zur Verfügung gestellt. 
  • Die importierten Vertragsdaten werden automatisch erweitert und aktualisiert, wie zum Beispiel Informationen zu garantierten Leistungen, Tarifen, Endalter etc. 
  • Der Postversand der jeweiligen Versicherer wird für Sie digitalisiert und zum Download zur Verfügung gestellt.

Sie möchten gleich in den Genuss der neuen Funktion kommen? So einfach geht‘s:

  • Als Ergänzung zur Funktion „Vertragsimport“ zu Verträgen weiterer Versicherer kann dieses Feature hinzugebucht werden. 
  • Zur Einführung sind die FirmenOnline Services mit monatlichem Nutzerfeedback und Referenzkundenvereinbarung bei Buchungen bis zum 28.02.2022 bis Ende des Jahres 2023 kostenlos. Ansonsten wird eine Pauschale von 2,50 EUR netto pro Vertrag und Monat vom Dienstleister erhoben. Die Verwaltung der Allianz-Verträge bleibt natürlich weiterhin kostenlos.
  • „FirmenOnline Services“ können Sie im Arbeitgeber-Portal über den Button „Verträge weiterer Versicherer“ in der Bestandsübersicht hinzubuchen.