Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Der FirmenAdmin in FirmenOnline

Neu bei FirmenOnline

Es ist soweit! Mit der Einführung des sogenannten FirmenAdministrators (FirmenAdmin) können Sie ab sofort die Vertragsrechte von freigeschalteten FirmenOnline-Nutzern im Arbeitgeber-Portal von FirmenOnline verwalten – und das ganz einfach und volldigital im „Admin“-Bereich des Arbeitgeber-Portals.

Was genau ist ein FirmenAdmin und welche Vorteile haben Sie dadurch?

Ein FirmenAdmin ist ein Mitarbeiter Ihrer Firma (z.B. Geschäftsführer, Personalleiter oder Mitarbeiter aus Ihrer Personalabteilung), der die Administration weiterer Nutzer und deren Vertragsrechte innerhalb des Arbeitgeber-Portals durchführen, aber ebenso auch selbst die Verträge der betrieblichen Vorsorge verwalten kann. 

Der FirmenAdmin…

  • …besitzt vollumfängliche Berechtigung für alle freigeschalteten Verträge.
  • ...sieht für seine Verträge alle freigeschalteten Nutzer und kann Vertragsrechte ändern (z.B. Rechte hinzufügen oder entziehen).
  • ...kann weitere Mitarbeiter im Admin-Bereich berechtigen.
  • …kann Administrationsrechte delegieren, indem er einen oder mehrere Nutzer zum Admin benennt. 
  • …hat vollständige Transparenz über Rollen- und Rechte-Aktivitäten.

Wie kann ein FirmenAdmin freigeschaltet werden?

Über den FirmenAdmin-Freischaltungsantrag können Sie den FirmenAdmin benennen und freischalten lassen. Dies gilt auch für bestehende FirmenOnline-Nutzer, die zum FirmenAdmin benannt werden sollen. Hier gelangen Sie zum Freischaltungsantrag für den FirmenAdmin. 

Wo finden Sie den Admin-Bereich?

Freigeschaltete FirmenAdmins und berechtigte Administratoren finden den Admin-Bereich in der Account-Verwaltung des Arbeitgeberportals.